Handy Flatrate Tarife für Studenten im Vergleich

Auf dieser Seite haben wir Flatrate Tarife für Studenten, Auszubildende und junge Leute zusammengetragen. Diese sind zumeist günstiger als herkömmliche Tarifmodelle, die in unserem Allnet Flat Vergleich oder Handy Flatrate Vergleich zu finden sind. Einzelne Angebote enthalten darüber hinaus spezielle Zusatzleistungen, die sonst nur gegen einen entsprechenden Aufpreis erhältlich sind. So können Schüler, Azubis, Studenten und junge Leute, die i. d. R. über ein kleineres Budget verfügen, clever Geld sparen, wenn sie sich für eines der vergünstigten Tarifmodelle entscheiden.

Neben Studenten, profitieren auch Schüler, Azubis, Zivis und Kunden bis zu einer bestimmten Altersgrenze von den Sparvorteilen. Welche Bedingungen genau erfüllt sein müssen, damit einer der vergünstigten Tarife gebucht werden kann, ist dabei abhängig vom jeweiligen Anbieter. Welche Bedingungen die Mobilfunkanbieter O2, T-Mobile und Vodafone stellen, ist in folgender übersicht dargestellt.

O2

  • Tarife richten sich an Auszubildende, Studierende und junge Leute unter 26 Jahren
  • Nachweis erforderlich

T-Mobile
  • Angebote für alle jungen Leute bis 25 Jahre
  • für Studenten, Schüler, Azubis, Wehr- und Bundesfreiwilligendienstleistende bis 29 Jahre verfügbar
  • Vorlage eines Studentenausweis
  • Nachweis erforderlich

Vodafone
  • Tarife sind erhältlich für junge Leute zwischen 18 und 25 Jahren
  • sowie für Studenten, die jünger als 30 Jahre sind
  • Nachweis erforderlich

BASE
  • biete derzeit keine gesonderten Tarife für Studenten / junge Leute an

Allnet Flats für Studenten

Anbieter/Tarif

Leistungen

Kosten

Details

1 & 1 All-Net-Flat Young E-Plus

Netz: o2 / E-Plus

Telefon:
Flat
SMS:
Flat
Internet: 3 GB
Speed: 50 Mbit/s
Laufzeit: 24 Monate

14,99 € pro Monat

Anschlussgebühr
29,90 € einmalig

Details

McSim McFLAT

Netz: Vodafone

Telefon:
Flat
SMS:
Flat
Internet: 1 GB
Speed: 7,2 Mbit/s
Laufzeit: keine

24,95 € pro Monat

Anschlussgebühr
19,95 € einmalig

Details

MagentaMobil Friends S

Netz: T-Mobile

Telefon:
Flat
SMS:
Flat
Internet: 2 Gb
Speed: 150 Mbit/s
Laufzeit: 24 Monate

26,95 € pro Monat

Anschlussgebühr
29,95 € einmalig

Details

MagentaMobil Friends M

Netz: T-Mobile

Telefon:
Flat
SMS:
Flat
Internet: 6 GB
Speed: 150 Mbit/s
Laufzeit: 24 Monate

35,96 € pro Monat

Anschlussgebühr
29,95 € einmalig

Details

MagentaMobil Friends L

Netz: T-Mobile

Telefon:
Flat
SMS:
Flat
Internet: 12 GB
Speed: 300 Mbit/s
Laufzeit: 24 Monate

44,96 € pro Monat

Anschlussgebühr
29,95 € einmalig

Details

Welcher Tarif lohnt sich am meisten?

Junge Menschen wachsen heutzutage mit der Kommunikation via Handy und Smartphone auf und verständigen sich Tag für Tag über Telefongespräche, SMS oder E-Mails. Da insbesondere junge Menschen, die noch in der Ausbildung sind (sei es die Lehre oder das Studium), eher weniger über einen prall gefüllten Geldbeutel verfügen und stets darauf achten müssen, dass sie mit dem zur Verfügung stehenden Budget haushalten können, haben sich Mobilfunkanbieter, wie z. B. O2, T-Mobile und Vodafone etwas Spezielles einfallen lassen. Denn diese bieten gesonderte und / oder vergünstigte Tarifmodelle für ebendiese Zielgruppe an. Neben Tarifen mit extra Preisvorteilen, gibt es auch Varianten, bei denen zusätzliche Frei-Einheiten oder andere Inklusiv-Leistungen enthalten sind. Wird sich für einen Laufzeitvertrag entschieden, besteht darüber hinaus zumeist auch die Möglichkeit ein subventioniertes Handy / Smartphone gleicht mit zum Tarif dazu zu bestellen.

Aktuelle Angebote

Studententarife / Tarifangebote für junge Leute, inklusive Handy Flatrate, gibt es derzeit in Form von Tarifen, die entweder eine

  • Allnet Flat
  • eine Handy Flatrate in ausgewählte Netze
  • und / oder
  • eine Handy Flatrate in das deutsche Festnetz enthalten.
Viele Tarifvarianten besitzen darüber hinaus auch bereits eine Internet Flat sowie eine SMS Flat bzw. wird eine bestimmte Anzahl an Frei-SMS zum Versand innerhalb deutscher Netze bereitgestellt.

Tarif stets passend zum Nutzungsverhalten wählen

In der Regel gilt ein spezieller Studententarif bzw. ein Tarif für junge Leute nur dann als lohnenswert, wenn dieser auf das persönliche Nutzungsverhalten abgestimmt ist. Neben der Telefonie und dem Versenden von SMS, sollte dabei auch der individuelle Datenverbrauch (für das Surfen im mobilen Internet) nicht außer Acht gelassen werden.

Vorteile von Prepaid Tarifen / Tarifen ohne feste Vertragsbindung

Junge Leute können ihr Nutzungsverhalten u. U. schnell ändern, so dass es von Vorteil sein kann, wenn keine feste Vertragsbindung (meistens 24 Monate) besteht und es möglich ist am Ende eines jeden Monats entscheiden zu können, ob man dem gewählten Tarif treu bleiben oder lieber zu einem anderen Anbieter mit einem passenderen Angebot wechseln möchte.

Insbesondere Wenigtelefonierer, die nur hin und wieder ein paar SMS verschicken und nicht so oft im mobilen Internet surfen, sind mit einem Prepaid Angebot gut beraten. Hier gibt es schon verschiedene 9 Cent Tarife (z. B. simyo, Klarmobil, FONIC), bei denen jede Gesprächsminute und SMS innerhalb deutscher Netze mit nur 0,09 €/Einheit berechnet werden.

Discount Angebote

Bei vielen Discountern sind Tarifangebote inklusive Allnet Flatrate und Internet Flatrate mittlerweile schon unter 20 Euro zu haben. Zuweilen ist hier sogar eine SMS Flatrate mit von der Partie. Zudem besteht bei vielen Discount Marken die Möglichkeit einen solchen Tarif ohne Vertragslaufzeit zu buchen, so dass man sich nicht in seiner Flexibilität einschränken muss. Im Vergleich zu den speziellen Tarifangeboten für Studenten, Azubis und junge Leute im Allgemeinen, können Discount Flatrates demnach eine günstige Alternative sein.

Weitere Boni und Möglichkeiten

Bei einigen Flat Tarifen gibt es verschiedene Online-Vorteile, so dass beim Online-Kauf zusätzlich gespart werden kann (Vodafone). Andere Anbieter schenken dem Neukunden bei Rufnummernmitnahme einen Bonus (Simyo, Yourfone.de) oder bieten eine zusätzliche kostenlose Festnetznummer an (O2).

Flatrate Tarife mit extra Sparvorteilen für junge Leute

Allnet Flats

Mit einer sogenannten Allnet Flat können Mobilfunkkunden unbegrenzt in alle deutschen Netze telefonieren. Ganz gleich, ob Gespräche in das deutsche Festnetz oder in eines der verschiedenen Mobilfunknetze geführt werden, diese sind alle bereits mit der monatlichen Grundgebühr abgegolten. Hierbei ist i. d. R. zugleich eine kostenlose Internet Flatrate inklusive, die je nach Tarif ein Highspeed Volumen zwischen 200 MB und 500 MB pro Monat bereitstellt. Wie schnell man letztlich mobil im Internet surft, hängt ebenfalls vom Anbieter und dem jeweiligen Tarif ab. üblich sind Geschwindigkeiten ab 3,6 Mbit/s bzw. 7,2 Mbit/s.

Welche speziellen Vorteile junge Leute, Studenten und Azubis erwarten, ist von Anbieter zu Anbieter recht unterschiedlich. So kann es z. B. sein, dass der betreffende Tarif vergünstigt (z. B. bei Vodafone) und / oder mit speziellen Zusatzleistungen verfügbar ist. So kann z. B. bei T-Mobile bei jedem der verfügbaren Complete Comfort Friends Tarife zwischen verschiedenen Vorteilen gewählt werden (z. B. 50 % Rabatt aufs Smartphone, Spotify Premium Abo oder Datenupgrade). Einige Anbieter halten sogar gesonderte Tarifmodelle für die genannte Zielgruppe bereit (z. B. O2 Nxt).

Günstige Discount Angebote gibt es z. B. bei simyo, yourfone.de, blau.de, FONIC und Klarmobil.

Handy Flatrates in ausgewählte Netze

Mobilfunkkunden, die vermehrt in ein bestimmtes Handynetz telefonieren, können auch Tarife buchen, die ebendiesem Nutzungsverhalten entsprechen und eine oder mehrere Flatrates für ausgewählte Netze enthalten. Die Angebote reichen hierbei von Flat Telefonie in das eigene Mobilfunknetz bis hin zu Tarifen in (bzw. plus) eines oder mehrere andere Netze.

Vorteile für junge Leute sind bei diesen Tarifen z. B. Rabatte (O2) oder kostenlose Zusatzoptionen (T-Mobile). Den günstigsten Tarif mit netzinterner Flat stellt derzeit O2 für nur 9,99 € im Monat bereit.

Handy Flatrates ins Festnetz

Reine Festnetz Flats sind derzeit nicht mit gesonderten Vorteilen für Studenten, Azubis oder junge Leute erhältlich. Eine solche ist dann entweder an eine Flat für eines oder mehrere Mobilfunknetze gekoppelt (z. B. bei O2 Blue Select wählbar) oder bereits Bestandteil einer Allnet Flatrate.

Zusatzoptionen

Viele der genannten Flatrate Tarife lassen sich um weitere Zusatzoptionen ergänzen. Gegen einen monatlichen Aufpreis kann so z. B. ein Datenupgrade gebucht werden (O2, Vodafone).

Tarifmodelle mit SMS Flat und Internet Flat

Einige der vorgestellten Tarifmodelle beinhalten bereits eine SMS Flat und / oder Internet Flat. Neben diesen gibt es noch weitere Angebote, die über die entsprechenden Vergleichsseiten aufgerufen werden können. Ob diese spezielle Vorteile für Studenten bzw. junge Leute bieten, gilt es hierbei jedoch im Einzelnen zu prüfen.

Weitere Sparmöglichkeiten

Online Vorteile

Einige Flat Tarifpakete können mit verschiedenen Online Vorteilen gebucht werden. Diese sind i. d. R. prozentuale Rabatte (z. B. Vodafone, O2). Darüber hinaus können sich Neukunden bei verschiedenen Anbietern auch über einen extra Bonus bei Rufnummernmitnahme freuen (simyo, yourfone.de).

Anschlusspreis

Hin und wieder erlassen Mobilfunkanbieter (auch im Zusammenhang mit einem Aktionsangebot) die einmaligen Anschlussgebühren (z. B. O2), so dass man hier noch einmal extra sparen kann. Es lohnt sich also immer auch nach solchen Sparmöglichkeiten Ausschau zu halten.

Kostenstopp

Damit Kunden, die viel telefonieren am Ende des Monats nicht eine zu hohe Handyrechnung beklagen müssen, haben sich einige Mobilfunkanbieter den sogenannten Kostenstopp einfallen lassen (z. B O2). Dieser kommt insbesondere bei Prepaid Angeboten zum Tragen, bei denen keine (Allnet) Flatrate gebucht wurde. Hier wird für Netzdienste, die innerhalb Deutschlands genutzt werden pro Monat ein maximaler Betrag festgelegt, den der Kunde nicht überschreiten kann.

Aktuelle Aktionen und Angebote

In unserem Blog informieren wir regelmäßig zu attraktiven Angeboten und Aktionen. Auch wenn es sich dabei i. d. R. nicht um spezielle Studententarife handelt, können sich die vorgestellten Tarifangebote mit den entsprechenden Sparvorteilen auch für junge Leute lohnen. Für alle, die stets up to date in Sachen Mobilfunkangeboten bleiben wollen, empfehlen wir unseren kostenlosen Newsletter.