← Sidebar

Sim.de – der neue Anbieter ist bekannt aus der TV-Werbung

Vielleicht ist er dem einem oder anderen schon begegnet in den letzten Wochen, denn auf ProSieben, Sixx und Kabel1 wurde er beworben: der neue Anbieter Sim.de. Schnell und günstig soll er sein und mit seinen Allnet-Flat Tarifen mobiles Internet der neuesten Generation anbieten. LTE ist das Stichwort. Dabei wird das o2-Netz mit seiner optimalen Mobilfunk-Qualität genutzt. Sim.de gehört zur eteleon AG und bietet unter diesem Markennamen günstige LTE-Tarife und Bundles (Kombinationen aus Tarif und neuem Smartphone) an.

Zwei LTE-Tarife

sim-de-der-neue-anbieter-ist-bekannt-aus-der-tv-werbungMomentan stehen dem interessierten Nutzer lediglich zwei LTE Tarife zur Verfügung. Zum Tarif LTE Eins gehören sowohl eine Telefon- und SMS Flatrate in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze als auch eine Internet Flatrate mit einem monatlichen Datenvolumen von 1GB und einer Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 21,1 Mbit/s. Der zweite Tarif, bezeichnenderweise LTE Zwei, bietet ebenfalls eine Allnet-Flat (Telefon, SMS und Internet). Das mobile Internet ist jedoch mit einem monatlichen Datenvolumen von bis zu 2GB mit LTE Geschwindigkeit von bis zu 50MBit/s nutzbar.

Hier geht es zu unserer Sim.de Handy Flatrate Übersicht!

Weitere Konditionen

Die Verträge sind in jeweils zwei Varianten erhältlich, einmal als monatlich kündbare und somit teurere Variante und einmal mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Zusätzlich kann bei jedem Tarif eine MultiCard dazu bestellt werden. Dies ist eine Zusatz Sim Karte zur Hauptkarte, um mit einem zweiten mobilen Endgerät wie Autotelefon, Tablet o.ä. den gleichen Handyvertrag mit der gleichen Rufnummer nutzen zu können. Außerdem ist es ebenfalls möglich die alte Rufnummer mitzunehmen, jedoch können beim alten Anbieter dadurch zusätzliche Kosten entstehen.

Kombi aus Tarif und Smartphone

Wie bei allen LTE-Tarifen sollte darauf geachtet werden, dass das verwendete Smartphone LTE-fähig ist. Ist dies nicht der Fall, so besteht mit Sim.de die Möglichkeit lediglich zum LTE Eins Tarif ein neues Smartphone hinzuzufügen. Dabei kann aus vier verschiedenen Modellen und verschiedenen Farben gewählt werden. Die aktuellen Modelle sind das iPhone 6, Galaxy S5, Galaxy S5 mini oder Moto G LTE. Die monatlichen Gebühren variieren je Modell. Außerdem wird die Mindestvertragslaufzeit auf 24 Monate festgesetzt.

Fazit

Sucht jemand noch einen günstigen LTE Allnet-Tarif oder gleich ein Komplettpaket inklusive Tarif und LTE-fähigem Smartphone, so lohnt es sich den neuen Anbieter Sim.de genauer anzusehen.