← Sidebar

Handy Internet Flat Test (bis 1GB) November 2011

Handy Internet Flat Test (bis 1GB) November 2011
Ein Highspeed Datenvolumen von 1 GB richtet sich schon an alle mobilen Internet-Nutzer, die sehr häufig im Web unterwegs sind und dabei bis zum genannten Volumen wirklich schnell surfen möchten. Vor allem für Smartphone Besitzer, die ihr leistungsstarkes Gerät auch dementsprechend ausnutzen möchten, bietet sich diese Internet Flat an. Auch hier haben einige Anbieter preiswerte Alternativen bereitgestellt und machen schnelles Surfen zu günstigen Konditionen möglich.

Handy Internet Flat Test (bis 1GB) Sieger




Zur kompletten Übersicht der Handy Internet Flats mit 1GB

1. Platz: Simyo 9,90 Euro

Die Flat Internet Optimum von Simyo bietet für nur 9,90€ unbegrenztes mobiles surfen – und das mit 1 GB Highspeed Datenvolumen bis max. 7,2 Mbit/s. Die Flat kann bequem zum Simyo Grundtarif gebucht werden und durch die gewährleistete Flexibilität des Anbieters monatlich auch wieder abbuchbar. Damit garantiert Simyo neben voller Kostenkontrolle und Flexibilität auch noch eines der günstigsten Angebote in diesem Bereich.

2. Platz: blau.de 9,90 Euro

Auch der Prepaid Anbieter blau.de hat eine 1 GB Internet Flat im Angebot. Dafür berechnet der Anbieter monatlich ebenfalls 9,90€ und stellt damit unbeschränktes mobiles Surfen zum günstigen Preis zur Verfügung. Mit dem Inklusiv-Volumen kann mit max. 7,2 Mbit/s gesurft werden. Wenn das Datenvolumen verbraucht ist, wird die Übertragungsgeschwindigkeit auf 56 Kbit/s gedrosselt. Buchbar ist die Option zum Einheitstarif und ist ebenfalls monatlich kündbar.

3. Platz: Simply 9,95 Euro

Auf dem dritten Platz befindet sich Simply mit 9,95€ (Angebot bis 31.12, ansonsten 12,95€) mit den gleichen Leistungen, wie bei den beiden anderen Anbietern. Die Option ist ebenfalls buchbar zu allen angebotenen Tarifen von Simply und ist auch monatlich flexibel. Mit diesem Preis kann sich Simply neben den zwei anderen Mobilfunkanbietern sehen lassen und liegt nur knapp hinter diesen.

Fazit

Bei allen drei Anbietern findet der Kunde die gleichen Leistungen bei den angebotenen Internet Flats. Die Preislichen Unterschiede sind kaum wahrnehmbar und betragen zwischen dem zweiten und dritten Platz monatlich nur 5 Cent. Hier sind die persönlichen Präferenzen des Kunden ausschlaggebend, welche Flat dieser nun wählt. Platz 1 bekommt, nach Meinung des Test-Teams, Simyo und nicht blau.de, weil der Anbieter wesentlich präsenter und beliebter bei den Kunden ist und Service, Leistung und Tarifvarianten überzeugen. Dies ist lediglich eine von vielen Perspektiven und soll das Angebot von blau.de keinesfalls entwerten.