Samsung Corby – Eine runde Sache

veröffentlicht am Mittwoch, 19. August 2009 um 14:47 Uhr von Markus


Ganz frisch in den Läden und daher wahrscheinlich noch gar nicht wirklich bekannt und in der Öffentlichkeit steht das Samsung Corby. Dieses einzigartig stylische Handy ist ein Mobiltelefon für Einsteiger hergestellt, obwohl man sich sicher sein kann, dass es auch als Multimediahandy den nötigen Absatz erreicht hätte.

Nun haben wir jedoch ein Einsteigerhandy vor uns und was es alles zu bieten hat, trotz der möglichst einfachen Funktionen, erfahren sie jetzt.
Das Barrenhandy kann mit einem Betriebssystem und einer Plattform in Eigenentwicklung glänzen. Die Funktion Push-to-talk ist nicht vorhanden. Zu erwerben ist das Samsung Corby für etwa 200 Euro.

Mit der Größe und dem Gewicht des Samsung Modells sieht es folgendermaßen aus. Es bringt die Maße von 103 x 56 x 12,4 mm mit und ein Gewicht von gerade einmal 92 Gramm.

Über die genaue Akkuleistung und damit die in Verbindung stehende Bereitschaftszeit und Sprechzeit können leider noch keine genauen Auskünfte geliefert werden, da das Handy einfach noch zu frisch auf dem Markt ist.
Die Displaydiagonale hingegen wissen wir und zwar beläuft sie sich auf 2,8 Zoll. Der Bildschirm ist zusätzlich mit Touchscreen ausgestattet bei einer maximalen Auflösung von 240 * 320 Pixeln. Auch kann es mit transflektiven Licht strahlen.

Die Kamera auf der Rückseite besitzt 1.9 Megapixel und kann auch nicht mit einem Autofokus oder einem Blitz überzeugen. An ihr erkennt man eindeutig, dass es sich um ein Einsteigerhandy handelt und dass der Preis ebenfalls gerechtfertigt ist. Kurze Videoaufnahmen sind als einziger Zusatz noch möglich bei einem 2-fach digitalem Zoom und der Auflösung von 176 x 144 Pixeln.

Der interne Speicher besitzt die Größe von 96 MB. Für ein Handy der kleineren Ausstattung mag das sogar üblich sein, doch hätte dieser doch etwas größer ausfallen können. Per microSD-Karte ist er aber auch extern noch zu vergrößern.

Wer gern Musik hört, wird auch sehr gern hören, dass ein MP3-Player und ein RDS-fähiges Radio integriert sind. Die Playlists sind individuell erstellbar.

Um nun noch auf das mobile Internet sprechen zu kommen. Die Funktionen GPRS und EDGE ermöglichen eine Verbindung zum World Wide Web. Die sehr schnellen Einstellungen wie HSDPA oder HSUPA wurden leider nicht berücksichtigt.
Dafür verfügt es jedoch über die Datenschnittstellen Bluetooth und USB, die bei keinem Handy mehr fehlen sollten, egal, ob es sich um ein Einsteigerhandy handelt oder nicht.

Als letzten Punkt sollen nun noch die Besonderheiten des Samsung Corby betrachtet werden. Da wäre zum Beispiel die Hülle, die man austauschen kann und die dann in den Farben Schwarz Gelb für BVB-Fans besonders geeignet ist.

Austattung:

  • 1.9 Megapixel Kamera
  • interner Speicher: 96 MByte (erweiterbar)
  • Touchscreen mit TouchFLO™ 3D
  • MP3-Player

Abmessungen:

  • 103 x 56 x 12,4 mm
  • 92 g Gewicht
  • 3,8″-TFT-LCD Touchscreen (240 x 320 Pixel)

weitere Details:

  • GPRS, EDGE
  • Bluetooth® 2.0
Newsletteranmeldung
Möchtest du regelmäßig über aktuelle Tarife und Aktionen der Anbieter informiert werden? Dann trage einfach Deine E-Mail Adresse ein!
Tarife  Smartphones  Tablets 

Kommentieren